Der frühe Vogel fängt den Wurm - Früherkennung in der Suchthilfe

Referentinnen: Lisa Wessely und Ursula Zeisel
 

Es gibt Lebensstadien und -situationen, in denen Menschen besonders verletzlich sind, insbesondere die Entwicklungsjahre von Jugendlichen gehören dazu. Ziel der Früherkennung ist es, ein gesundes und förderndes Umfeld zu schaffen sowie allfällige Probleme rechtzeitig zu erkennen. Dazu gehört auch eine gute Kenntnis von umfeld- und personenbezogenen Risikofaktoren, die dazu beitragen, ein problematisches Verhalten zu entwickeln.
In diesem Workshop werden wir uns damit auseinandersetzen, wie und wann man Probleme „früh“ erkennen und benennen kann und welche Interventionen gesetzt werden können.

Workshop

Termin: Di, 10.05.2022 09:00-12:30 Uhr

Kosten: 60 EUR

Ort: Verein Dialog - Suchtprävention und Früherkennung, Hegelgasse 8/13, 1010 Wien